Zur Person
< zurück

Bernd Thiemann
geb. 1961, Laborant, Technischer Assistent für Physik zuletzt als Fachkraft für Integration an einer Integrationsschule In Pankow tätig

Wie kam ich zur CDU? Vor 1990 aktiv in der kirchlichen Friedensbewegung, tätig im Friedenskreis Oberspree, kirchliche Basisarbeit, später Evangelische Studentengemeinde, 1989 Beitritt zum Demokratischen Aufbruch, der dann in der CDU aufging.
 
Funktionen: von 1990 bis 2004 Bürgerdeputierter für die CDU in der BVV-
Prenzlauer Berg bzw. Pankow in den Ausschüssen Gesundheit u. Soziales undMigration und Gleichstellung; seit seiner Gründung stellv. Vorsitzender des Unionhilfswerk Prenzlauer Berg e.V. und Mitglied des Kreisvorstandes der CDA-Pankow.
 
Vorbilder: Dietrich Bonhoeffer, Martin Luther King
 
Politische Interessen: Bezirkspolitik, Arbeitnehmerrechte und Umweltpolitik
  
Interessen: Lesen, Kochen, Konzerte und Studienreisen ins Ausland
 
Das mag ich: Pünktlichkeit und offene Gespräche
 
Das mag ich nicht: Unzuverlässigkeit und Leute die alles besser wissen
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschland CDU Prenzlauer Allee bei facebook Wikipedia Focus
CDU Berlin Torsten Kühne bei facebook Wörterbuch Le Figaro
CDU Pankow Bezirksamt Pankow Wahlrecht.de New York Times
© Ortsverband Prenzlauer Allee   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. |  Besucher