Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Im Dialog
17.09.2009
Wahlkampfhilfe von der Seine
Am 17. September 2009 traf eine große Gruppe von Jugendlichen der UMP aus Paris in Berlin ein, um mit den Freunden von der CDU Pankow gemeinsam Wahlkampf in Pankow zu machen. Das Mitglied des Pariser Abgeordnetenhauses, Jean-Didier Berthault, sowie der Vorsitzende der Jugendorganisation der UMP in Paris, Francois Merlet, begleiteten 20 UMP-Mitglieder nach Berlin.
Auf dem Besuchsprogramm standen zahlreiche Besuche, Gesprächstermine und Wahlkampfeinsätze. Besuche und Führungen im Konrad-Adenauer, Berliner Abgeordnetenhaus oder im Deutschen Bundestag standen genauso auf dem Programm wie Gespräche mit Peter Kurth, Finanzsenator a.D., Mario Czaja, stv. Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus, Günter Nooke, Menschenrechtsbeauftragter, oder Conrad Clemens, Vorsitzender der JU Berlin. Darüber hinaus unterstützten der Pariser Parteifreunde ihre Pankower Kollegen beim Wahlkampf auf dem Kollwitzmarkt im Prenzlauer Berg und beim „Rosenthaler Herbst“ im Norden von Pankow.
 
Durch die private Unterbringung der Pariser Freunde bei Pankower CDU-Mitgliedern konnte die Kontakte zwischen CDU und UMP weiter intensiviert werden. Beim gemeinsamen Sonntagsbrunch im Prenzlauer Berg wurden auch gleich Pläne für weitere gemeinsame Projekte in Berlin, Paris, Brüssel oder sonst wo in Europa geschmiedet.

Weitere Impressionen finden Sie hier!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon