Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Im Dialog
25.10.2009
Pankower Perspektiven in schwarz und grün
Am 20. Oktober 2009 lud die CDU Prenzlauer Allee zu ihrer ersten Veranstaltung nach der erfolgreichen Bundestagswahl ein. Im Mittelpunkt stand nicht die Betrachtung der Vergangenheit, sondern der Blick nach vorne. Die Bundestagswahl und die Landtagswahlen in mehreren Bundesländern haben die politische Landschaft in Deutschland entscheidend verändern. Auch für Berlin und insbesondere für Pankow ergeben sich damit auch neue Perspektiven. Aus diesem Anlass hat die CDU Prenzlauer Allee mit dem Pankower Stadtrat für öffentliche Ordnung, Jens-Holger Kirchner (B90/Grüne), einen interessanten Referenten eingeladen.
Im Zentrum der zweistündigen Diskussion standen Pankower Themen, wie z.B. die Einführung der Parkraumbewirtschaftung, die öffentliche Sauberkeit, Baumaßnahmen in der Kastanienallee oder Oderberger Straße, die Sanierungsgebiete im Prenzlauer Berg oder die Straßenausbaubeiträge in den Siedlungsgebieten. In der Debatte wurden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den politischen Konkurrenten CDU und Grüne deutlich. In Bezug auf eine mögliche Zusammenarbeit wurden die Wichtigkeit persönlicher Kontakte und eine Vertrauensbasis im politischen Umgang miteinander betont.
 
Die anwesenden Mitglieder der CDU Prenzlauer Allee diskutierten auch leidenschaftlich über mögliche schwarz-grüne Perspektiven in Berlin und in Pankow. Dazu wurde das Verbindende gegenüber dem Trennenden betont. Die rot-rote Kommunalpolitik in Pankow wurde beiderseits als stark ablösungsbedürftig charakterisiert. Da gerade in der Kommunalpolitik ein erhöhtes Maß an Pragmatismus zählt, muss die Bereitschaft zu inhaltlicher Zusammenarbeit stets vorhanden sein.
 
An Ende der Veranstaltung zeigte sich der Stadtrat erfreut über das konstruktive Gespräch und auch über die vielen jungen Gesichter in der CDU Prenzlauer Allee. Weitere Termine und Kontakte wurden vereinbart. Ein schwarz-grüner Dialogfaden wurde geknüpft, der nun weiter gesponnen werden muss.   
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon