CDU Prenzlauer Allee
03.10.2010, 23:19 Uhr
Deutschland feiert seine Einheit
CDU Prenzlauer Allee lädt zum Nationalfeiertag ein
In der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober 1990 vollzog sich die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Die Voraussetzungen für die Herstellung der deutschen Einheit haben die Deutschen in der DDR durch die friedliche Revolution im Jahr 1989 geschaffen. Der 20. Jahrestag der deutschen Einheit hat die CDU Prenzlauer Allee zum Anlass genommen, alle Mitglieder der CDU Berlin sowie Angehörige und Freunde zu einem Empfang in den Prenzlauer Berg am Senefelderplatz einzuladen.    

Die Zeit vom 7. Oktober 1989 bis zum 3. Oktober 1990 ist eine aufregendsten Phasen der deutschen Geschichte. Mit Rückblenden in diese Zeit vor 20 Jahren wurden die anwesenden Gäste an die damalige Situation im geteilten Deutschland, die Botschaftsflüchtlinge, die Montagsdemonstrationen, den Mauerfall, den Jahreswechsel 1989/90 oder die ersten freien Volkskammerwahlen erinnert. Die Ausschnitte aus alten Nachrichtensendungen oder Dokumentationen riefen die Emotionen von damals wieder wach. Die über 70 Gäste zeigten ihre Freude über das Geschenk der Einheit und würdigten auch den besonderen Beitrag der CDU und ihres damaligen Kanzlers Helmut Kohl.    

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschland CDU Prenzlauer Allee bei facebook Wikipedia Focus
CDU Berlin Torsten Kühne bei facebook Wörterbuch Le Figaro
CDU Pankow Bezirksamt Pankow Wahlrecht.de New York Times
© Ortsverband Prenzlauer Allee   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 42895 Besucher